zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 94 von 160 Einsätzen aller Feuerwehren im Jahr 2018
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Verkehrsunfalll, eingeklemmte Person
Einsatzort: Großrinderfeld -> Gerchsheim
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 27.07.2018 um 15:23 Uhr

Einsatzleiter: Gerald Ebert (Kommandant FW Großrinderfeld)
Fahrzeuge am Einsatzort: Einsatzleitwagen Kommandowagen Rüstwagen Tanklöschfahrzeug 16/25
alarmierte Einheiten:
Feuerwehr Tauberbischofsheim

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Tauberbischofsheim wurde - gemeinsam mit den Feuerwehren Großrinderfeld, Gerchsheim, Schönfeld und Ilmspan - zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person zwischen Großrinderfeld und Gerchsheim alarmiert.

Vor Ort stellte sich heraus, dass ein LKW frontal mit einem PKW zusammengestoßen war. Der Fahrer des PKW wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt. Mittels hydraulischem Rettungsgeräte wurde der Fahrer aus dem PKW befreit und dem Rettungsdienst übergeben.

Ebenfalls im Einsatz waren die Polizei, das DRK TBB mit NEF, RTW und Organisatorischem Leiter und der Rettungshubschrauber Christoph 18 aus Ochsenfurt.