zurück Übersicht vor
Posten
Einsatz 127 von 160 Einsätzen aller Feuerwehren im Jahr 2018
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Kurzbericht: Baum auf Straße
Einsatzort: Dittigheim, Turnhalle
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

am 23.09.2018 um 18:28 Uhr

Einsatzleiter: Feuerwehrkommandant Michael Noe (Gesamt-Einsatzleitung)
Fahrzeuge am Einsatzort: Rüstwagen
Tragkraftspritzenfahrzeug Dittigheim

Einsatzbericht:

Die Feuerwehr Tauberbischofsneim wurde zunächst mit den Abteilungen Stadt (kleine Schleife) und Dittigheim zu einem Baum auf Straße nach einem Gewitter mit heftigem Sturm an die Dittigheimer Turnhalle alarmiert.

Kurze Zeit später - noch vor Ausrücken der Kräfte - alarmierte die Leitstelle die "große Schleife", d.h. Vollalarm für die Abteilung Stadt, nach, da es mehrere Einsatzstellen im gesamten Stadtgebiet gab.

Im Feuerwehrgerätehaus wurde die Führungsgruppe eingerichtet, um die Einsätze zu koordinieren - die Gesamt-Einsatzleitung übernahm Feuerwehrkommandant Michael Noe. Insgesamt wurden an diesem Abend acht Einsatzstellen abgearbeitet, die nachfolgend und auf den entsprechenden Detailseiten aufgeführt sind:

  • Baum auf Straße, Dittigheim Turnhalle
  • Baum auf Straße, Impfingen -> Werbach
  • Reinigung Gullydeckel, TBB Nordbrücke
  • Äste auf Straße, TBB Schützenweg
  • Äste auf Straße, TBB Staufferring
  • Wasserschieber öffnen, TBB Badgasse
  • Baum auf Straße, L578 Abzweigung Kaserne
  • Äste und Schilder auf Straße, Kaserne TBB

Zudem wurden der Einsatzleitwagen und der Kommandowagen zu Erkundungsfahrten im Stadtgebiet eingesetzt.